Diabetes

Seit dem 14. September 2015 betreuen wir unsere diabetischen Patienten in den neuen Praxisräumen Mainzerstr. 47.

 

Die hausärztliche Betreuung findet weiterhin in der Bodenstaffstr. 12 statt.

 

Terminsprechstunde Telefon 0228/ 934 843 10

Behandlung und Schulung

 

Behandlung und Schulung von Patienten mit Diabetes

(= Zuckerkrankheit)

 

 

  • Ersteinstellung bei Diabetesdiagnose
  • Neueinstellung bzw. Optimierung bei schlechten Blutzuckerwerten
  • Diabetes-Check
  • Insulineinstellungen jeder Art / Insulinpumpentherapie
  • Dauerbehandlung bei Typ 1 Diabetes
  • Dauerbehandlung bei Typ 2 Diabetes
  • Schwangerschaftsdiabetes
  • Fettstoffwechselstörungen
  • sonstige Stoffwechselstörungen
  • Patienten mit diabetischem Fußsyndrom
  • Diabetologische Betreuung unserer hausärztlichen an Diabetes erkrankten Patienten.

 

 

Wir arbeiten auf Überweisung Ihres Hausarztes, wobei Sie bei ihrem Hausarzt in das Diabetes-DMP eingeschrieben sein sollten.
Ausnahmen: Typ 1 Diabetes (freier Zugang), Schwangerschaftsdiabetes (Überweisung des Frauenarztes)

Behandlungsverfahren/ -stufen:

 

Behandlungsverfahren/ -stufen:

 

 

  • Veränderung der Lebensgewohnheiten/ Bewegung und Ernährung

  • Schulungen
  • Medikamententherapie ( Tabletten/ Spritzen)Insulintherapie
  • intensiviert(ICT, drei- und mehrmalige Insulingabe am Tag),
    konventionell(CT, zweimalige Insulingabe am Tag), Pumpentherapie)

 

Schulungsarten:

 

 

Einzel-/ Gruppenschulung:

 

 

  • Schulung bei Typ 1 Diabetes( ICT, Pumpentherapie )
  • Schulung bei Typ 2 Diabetes( ohne Insulin, SIT, BOT, CT, ICT)
  • HYPOS Schulung
  • NEUROS Schulung
  • Beratung und Schulung von Jugendlichen Hypertonieschulung
  • Schulung bei Fettstoffwechselstörung
  • Schulung schwangerer Diabetikerinnen(Typ 1 / Typ 2)
  • Schulung bei Gestationsdiabetes

 

Schwerpunkt:

 

 

 

 

Es findet eine regelmäßige Fußsprechstunde mit dem orthopädischem Schuhmacher/ Techniker(b. Bed. mit Fußdruckmessungen) statt.

 

Mitarbeit und Austausch im “Netzwerk Diabetischer Fuß Köln und Umgebung e.V.“(www.fussnetz-Köln.de)

 

 

 

 

Kooperationen:

 

 

 

 

  • Orthopädischem Schuhmacher/-Techniker
  • Angiologe
  • Gefäß-/ Chirurg
  • Neurologe
  • Kardiologe
  • Augenarzt
  • Gynäkologe
  • Nephrologe
  • Podologe
  • Diabetes Kliniken
  • Selbsthilfegruppe